Die Aufgabe

Verwaltungsrat ist eine Berufung, kein Beruf. Voraussetzung ist keine abgeschlossene Fachausbildung, sondern die Kombination von Wissen, Erfahrung, Charakter, Urteilsfähigkeit, Kommunikation und Hingabe.


Nicht alle Verwaltungsräte werden nach diesen Kriterien ausgewählt. Und ob die Mitglieder eines Verwaltungsrates zusammen harmonieren, wird oft zu wenig geprüft.


Und dann entstehen die Probleme: mangelhafte Führung, unklare Beschlüsse, ungenaues Protokoll, schlechte Stimmung, fehlende Motivation, kein Dialog mit der Geschäftsleitung, bad governance, schlechte Presse.

Verwaltungsrat ist kein Job, sondern eine Berufung


Ich helfe Ihnen bei der Problemlösung